Was bedeutet CRS?

Unser Kooperationspartner, die Solarisbank, ist als reguliertes Finanzinstitut gemäß dem Common Reporting Standard (CRS) dazu verpflichtet, steuerlichen Behörden in der Europäischen Union Informationen über Kundenkonten zur Verfügung zu stellen, deren Inhaber in anderen Ländern steuerpflichtig sind.

So können Sie feststellen, ob Ihr Konto den steuerlichen Behörden zwecks CRS mitzuteilen ist:

Normalerweise gelten Sie als steuerpflichtige Person desjenigen Landes, in dem Ihre Wohnadresse liegt. Es kann daher vorkommen, dass Sie in mehreren Ländern gleichzeitig steuerpflichtig sind. Wenn dies der Fall ist, müssen wir wissen, um welche Länder es sich handelt und wie Ihre entsprechenden Identifikationsnummern als Steuerzahler lauten. 

Sie können Ihre länderspezifische Steuer-Identifikationsnummer (“TIN”) anhand dieser Anleitung entnehmen. Falls sich Ihre Lebenslage verändert, können Sie Ihre Steuerinformationen über unseren Kundenservice jederzeit anpassen lassen. Schreiben Sie hierzu einfach eine E-Mail an support@ev-smartoney.com und fügen den entsprechenden Nachweis als Anhang bei.